Augen mit beweglichem Lid

Durchmesser je ca. 60 cm

Verschiedene Materialien

(Mechanik R. Krause)

für „Der Traumzauberbaum“, R. Lakomy

Berlin, 2011

  • bewegliches Auge
  • Bühnenauge
  • theaterplastische Augenkonstruktion
  • Augen Traumzauberbaum
  • der linsenförmige Augapfel wird kontollierbar von einem beweglichen Augenlid bedeckt
  • beide Augen auf metallener Querstrebe des Unterbaus mit Motoren zum öffnen und schließen des Lides
  • das als Hänger gestaltete Laubkleid des Traumzauberbaums verdeckt alle Unterkonstruktionen und läßt die Augen auf dem Laub erscheinen
  • geöffnete Augen mit Beleuchtung auf der Bühne